Was ist das?

Diese Website soll zeigen, dass (sehr schwere!) mathematische Forschungsprobleme manchmal als kurzweilige und unterhaltsame Puzzles formuliert werden (und so auch nicht-MathematikerInnen unterhalten) können.

Wirf einen Blick auf die Seite der Forschungsfragen und überzeuge dich selbst davon! Die Inhalte sind einstweilen nur in Deutsch verfügbar... Wie dem auch sei, die vorgestellten Probleme bestehen meist aus zwei Teilen: einer App, in der das Problem spielerisch vorgestellt wird, sowie dem zugehörigen mathematischen Hintergrund. Viel Vergnügen!

Wer ist verantwortlich?

Hauptsächlich dieser Typ (das bin ich!). Ich bin ein Mathematiker, der gerade am Institut für Mathematik an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt in Österreich arbeitet.

Die Anwendungen auf dieser Seite wurden in Kooperation mit manchen KollegInnen sowie einigen FerialpraktikantInnen erstellt. Mehr Informationen dazu finden sich in der jeweiligen Anwendung.